Sport - Datencenter

In Zusammenarbeit mit weltfussball.de
Datencenter

Hamburger SV

vollst. Name Hamburger Sport-Verein
Land Deutschland
gegründet 29.09.1887
Ort Hamburg
Stadion Volksparkstadion
Plätze 57.000
Mitglieder 85.000
Der Hamburger SV ist der Dinosaurier der Fußball-Bundesliga. Als einzige Mannschaft haben die Hanseaten seit Gründung der Liga im Jahre 1963 ununterbrochen in der höchsten Klasse des deutschen Fußballs gespielt.

Auf nationaler Ebene durften die „Rothosen“ sechsmal die Deutsche Meisterschaft, dreimal den DFB-Pokalsieg und zweimal den DFB-Ligapokalsieg feiern. Zu den größten Erfolgen des Vereins zählen der Gewinn des Europapokals der Pokalsieger 1977 und der Triumph im Europapokal der Landesmeister 1983.

In der ewigen Tabelle der Bundesliga liegt der HSV auf dem dritten Platz.
Anzeige
Anzeige
Top-Themen
Tennisspieler wie Alexander Zverev, Angelique Kerber und Rafael Nadal sind zurzeit die großen Talente. Doch was machen eigentlich die Altstars wie zum Beispiel Boris Becker, ...mehr
Steht Bastian Schweinsteiger kurz vor der Fußball-Rente? Der ehemalige ...mehr