Sport - Datencenter

In Zusammenarbeit mit weltfussball.de
Datencenter

Erzgebirge Aue

vollst. Name Fussball Club Erzgebirge Aue
Land Deutschland
gegründet 04.03.1946
Ort Aue
Stadion Erzgebirgsstadion
Plätze 16.500
Mitglieder 7.290
Die Kicker des FC Erzgebirge Aue tragen ihre Heimspiele im Erzgebirgsstadion aus. Dieses bietet 16.350 Zuschauern Platz. Der sächsische Fußballverein wurde am 4. März 1946 gegründet. Unter dem Namen SC Wismut Karl-Marx-Stadt gewann der Provinzklub zwischen 1956 und 1959 drei DDR-Meisterschaften. Von 1963 bis 1990 spielte der Verein als BSG Wismut Aue in der DDR-Oberliga. Seit 2010 rollt die Kugel in Aue wieder in der 2. Bundesliga.
Anzeige
Anzeige
Top-Themen
Tennisspieler wie Alexander Zverev, Angelique Kerber und Rafael Nadal sind zurzeit die großen Talente. Doch was machen eigentlich die Altstars wie zum Beispiel Boris Becker, ...mehr
Steht Bastian Schweinsteiger kurz vor der Fußball-Rente? Der ehemalige ...mehr