Sport - Datencenter

In Zusammenarbeit mit weltfussball.de
Datencenter

SC Paderborn 07

vollst. Name Sport Club Paderborn 07
Land Deutschland
gegründet 20.05.1985
Ort Paderborn
Stadion Benteler Arena
Plätze 15.000
Mitglieder 8.331
Der SC Paderborn 07 ist 1985 durch eine Fusion des TuS Schloß Neuhaus und des 1. FC Paderborns entstanden. Die Farben des Vereins sind schwarz und blau. Die Ostwestfalen haben bisher noch nicht in der 1. Bundesliga gespielt. Zu den größten Erfolgen des Klubs zählen die Zugehörigkeit zur 2. Liga und das Erreichen des Achtelfinals im DFB-Pokal 2004. Dies erreichten sie durch Siege über den Hamburger SV und den MSV Duisburg. Die Partie gegen den HSV wurde allerdings manipuliert. Da der Wettbewerb aber zu diesem Zeitpunkt schon zu weit fortgeschritten war, wurde auf eine Wiederholung des Spiels verzichtet. Stattdessen erhielten die Hamburger vom DFB eine finanzielle Entschädigung.
Anzeige