Wir haben neue Inhalte auf der Startseite für Sie
Abbrechen
DAS KÖNNTE SIE INTERESSIEREN
In Zusammenarbeit mit weltfussball.de
Datencenter

Liveticker

120
  • 1:0
    Sebastian Hille
    11.
  • 1:1
    Jens Hegeler
    23.
  • 1:2
    Manuel Friedrich
    56.
  • 2:2
    Tom Schütz
    82.
  • 2:3
    André Schürrle
    94.
StadionSchücoArena
Zuschauer24.771
Schiedsrichter
Dr. Jochen Drees
11.
82.
67.
85.
117.
120.
72.
72.
84.
23.
56.
94.
36.
81.
120.
39.
72.
98.
  • 120.
    Fazit
    Am Ende hat sich der Favorit dann doch durchgesetzt. Es ist dann wohl die oftmals bemühte individuelle Klasse, die heute den Unterschied ausgemacht hat. Die Einzelaktion von André Schürrle in der Verlängerung brachte schließlich den Sieg und den Einzug für Bayer Leverkusen in die dritte Runde des DFB Pokals. Armini Bielefeld zeigte aber eine starke Leistung und stellte unter Beweis, warum die Mannschaft in der 3. Liga ganz oben mitmischt.
  • 120.
    Spielende
  • 120.
    Das müsste es gewesen sein. Rolfes holt einen Freistoß in der eigenen Hälfte.
  • 120.
    Gelbe Karte für Michael Rensing (Bayer Leverkusen)
  • 120.
    Gelbe Karte für Fabian Klos (Arminia Bielefeld)
  • 120.
    Jetzt wird es noch hitzig. Michael Rensing liegt am Boden, weil er einen Schlag auf die Nase bekommen hat, wie er selbst andeutet. Die Bielefelder glauben ihm nicht.
  • 120.
    Eine Minute gibt es noch dazu.
  • 119.
    English Kick and Rush auf der Bielefelder Alm, die Hausherren versuchen es jetzt mit langen Bällen.
  • 117.
    Gelb-Rote Karte für Christian Müller (Arminia Bielefeld)
    Christian Müller regt sich fürchterlich auf, dass er nun vom Platz muss. Aber wer schon gelb-vorbelastet ist, sollte nicht unmotiviert im Mittelfeld rumgrätschen.
  • 117.
    Arminia spielt sehr gut bis zum Leverkusener Strafraum, sucht dann aber zu schnell den Abschluss. Die Leverkusener Defensive kann abblocken.
  • 116.
    Wieder einmal verzieht Lars Bender einen Schuss aufs lange Eck, wieder geht der Ball am Tor vorbei.
  • 114.
    Jetzt kontert Leverkusen, mit einem langen Ball soll Stefan Kießling eingesetzt werden, der kommt aber kurz vor dem Strafraum zu Fall und verdaddelt damit die Chance.
  • 113.
    Fast wäre Eric Agyemang durch gewesen, der Pass in die Gasse auf den gerade gestarteten Arminen kann gerade noch abgeblockt werden.
  • 112.
    Nun versucht Leverkusen, den Ball in erster Linie in den eigenen Reihen zu behalten.
  • 109.
    Eine Ecke vom sehr agilen Sidney Sam fischt Keeper Platins locker herunter.
  • 106.
    Sidney Sam spielt von rechts einen flachen Ball in den Strafraum. Ein Bielefelder fälscht ab und der Ball wird zur gefährlichen Bogenlampe. Platins kann aber zur Ecke klären.
  • 106.
    Die letzte Viertelstunde beginnt. Und Tom Schütz ist wieder mit von der Partie.
  • 106.
    Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
  • 105.
    Ende 1. Halbzeit Verlängerung
  • 105.
    Die Nachspielzeit beträgt eine Minute.
  • 104.
    Schütz wird nun außerhalb des Spielfeldes behandelt, so dass das Spiel weitergehen kann.
  • 103.
    Tom Schütz hat einen Wadenkrampf. Auswechseln können die Bielefelder aber nicht mehr.
  • 101.
    Lars Bender hält nach einer langen Flanke nur die Innenseite hin und will den Ball ins lange Eck platzieren. Die Kugel geht aber ganz knapp am Tor vorbei.
  • 100.
    Eric Agyemang versucht es aus 18 Metern, aber die Kugel fliegt über das Tor.
  • 99.
    Sam lässt einen Bielefelder im gegnerischen Strafraum aussteigen und passt scharf in die Mitte. Hegeler bekommt den Ball dort aber nicht unter Kontrolle.
  • 98.
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Simon Rolfes
  • 98.
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: André Schürrle
  • 97.
    Lars Bender hat den Ellbogen von Christian Müller ins Gesicht bekommen. Er wird am Spielfeldrand behandelt.
  • 96.
    Schürrle, der sich durch provozierenden Jubel den Unmut der Bielefelder Fans verdient hat, schießt den Ball von der Grundlinie an den Fünf Meter-Raum, wo Kießling lauert. Aber ein Bielefelder kann klären.
  • 94.
    Tooor für Bayer Leverkusen, 2:3 durch André Schürrle
    Nach einer schönen Einzelaktion von André Schürrle, schießt dieser den Ball mit der Picke ins Netz.
  • 91.
    Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
  • 90.
    Zwischenfazit
    Nach der Führung für Bayer Leverkusen hatten wohl nur noch die wenigsten damit gerechnet, dass es hier noch eine Verlängerung gibt. Aber der Bundesligist ging wirklich sehr verschwenderisch mit seinen Chancen um. Und ab und zu greift eben die alte Fußball-Weisheit: Wenn du sie vorne nicht machst, kriegst du sie hinten rein. Der Ausgleich durch den abgefälschten Freistoß war zwar etwas glücklich in der Entstehung, aber aufgrund der kämpferischen Leistung und der Konterstärke der Bielefelder nicht unverdient. Weiter geht's mit der Verlängerung.
  • 90.
    Ende 2. Halbzeit
  • 90.
    Nach einer schlampigen Ecke von Schürrle, startet Eric Agyemang einen erneuten Konter, wird aber von Dani Carvajal abgefangen.
  • 90.
    Die Bielefelder Fans feiern jetzt schon: "Oh, wie ist das schön."
  • 90.
    Drei Minuten mehr bekommt Leverkusen noch, um den Sieg sicher zu stellen - oder sich einen Konter zu fangen.
  • 88.
    Und wieder hat Arminia eine riesige Konterchance. Fabian Klos kreuzt und wird angespielt, aber der Pass ist zu steil. Sah auch stark nach Abseits aus.
  • 85.
    Nun versucht Leverkusen mit aller Macht, noch das Siegtor zu erzielen, muss aber aufpassen, dass es keinen Konter fängt.
  • 85.
    Gelbe Karte für Tim Jerat (Arminia Bielefeld)
  • 84.
    Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Sebastian Hille
  • 84.
    Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Eric Agyemang
  • 83.
    Christian Müller ist zu eigensinnig. Anstatt auf seinen freistehenden Mannschaftskameraden am Elfmeterpunkt zu passen, knallt er direkt auf den Kasten, verfehlt das Ziel aber.
  • 82.
    Tooor für Arminia Bielefeld, 2:2 durch Tom Schütz
    Das gibt es doch nicht, die Arminia gleicht tatsächlich aus. Hajime Hosogai fälscht einen Freistoß von Tom Schütz unhaltbar für Michael Rensing ab.
  • 81.
    Gelbe Karte für Dani Carvajal (Bayer Leverkusen)
  • 81.
    Gelbe Karte für Christian Müller (Arminia Bielefeld)
  • 81.
    Mit der gesamten Innenverteidigung nimmt es Pascal Testroet auf, anstatt mal schnell zum Abschluss zu kommen. So kann Bayer aber klären.
  • 79.
    Schürrle geht mit dem Ball über den gesamten Platz, nur Sidney Sam geht mit. Aber der Nationalspieler nacht es alleine und schießt aufs Tor, aber Platins fängt das Leder problemlos.
  • 78.
    Es ist immer wieder Sebastian Hille mit seiner Schnelligkeit, der die Konter einleitet. Es muss aber auch mal einer sitzen, wenn Bielefeld noch in die Verlängerung will.
  • 76.
    Die Arminen bekommen immer wieder Gelegenheiten, zu kontern. Sie spielen diese aber eher mangelhaft zu Ende.
  • 74.
    Sidney Sam führt sich direkt mit seiner Schnelligkeit gut ein. An der Bielefelder Abwehr bleibt er aber schließlich hängen.
  • 72.
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Sidney Sam
  • 72.
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Gonzalo Castro
  • 72.
    Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Pascal Testroet
  • 72.
    Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Johannes Rahn
  • 72.
    Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Christian Müller
  • 72.
    Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Patrick Schönfeld
  • 71.
    Toller Schuss von André Schürrle, aber der Ball fliegt knapp am Tor vorbei.
  • 70.
    Sebastian Hille geht durch über rechts und schlägt eine feine Flanke in den Leverkusener Strafraum. Aber Johannes Rahn ist einen Schritt zu spät.
  • 69.
    Etwas zu schlampig spielt Fabian Klos den Ball auf seinen Mitspieler, zuvor hat er ihn noch toll gegen die Leverkusener Defensive behauptet.
  • 68.
    Den Freistoß knallt Gonzalo Castro ins Fangnetz
  • 67.
    Gelbe Karte für Dennis Riemer (Arminia Bielefeld)
    Einfach den Gegner am Trikot festhalten, ist halt nicht erlaubt, Herr Riemer. Dafür gibt es eine gelbe Karte.
  • 64.
    Nach einer weiten Flanke schlägt Castro den Ball mit der Außenseite vor das Bielefelder Tor. Platins hat die Hand dazwischen, der Ball fliegt nach vorne. Bender will gerade einköpfen, als ein Bielefelder ihm zuvorkommt und das Spielgerät wegköpft.
  • 62.
    Bielefeld bleibt auch nach dem Rückstand bei der Kontertaktik.
  • 59.
    Stefan Kießling ist heute immer etwas zu spät. Jetzt ist er nicht rechtzeitig bei einer Reingabe von André Schürrle zur Stelle.
  • 57.
    André Schürrle schickt Stefan Kießling über links. Der Leverkusener Mittelstürmer geht in den Strafraum, scheitert dann aber an dem gut positionierten Patrick Platins.
  • 56.
    Tooor für Bayer Leverkusen, 1:2 durch Manuel Friedrich
    Ein kurioses Tor bringt den Favoriten in Führung. Nach einer Ecke landet der Ball 20 Meter vor dem Tor bei Lars Bender. Der zieht direkt ab, ein Bielefelder hält den Schuh dazwischen, so dass der Ball wie eine Kerze in die Luft geht. Manuel Friedrich steigt hoch zu Kopfball und köpft ihn ins Netz. Platins und die Bielefelder Defensive strecken sich vergebens.
  • 53.
    Fabian Klos nimmt eine Flanke direkt an und schießt volley aufs Tor, prallt dabei aber mit Manuel Friedrich zusammen. Der Armine muss kurz behandelt werden.
  • 51.
    Reinartz muss wieder bei einem Bielefelder Konter intervenieren. Dem Leverkusener gelingt dies bis hierhin auch sehr gut.
  • 48.
    Beide Teams lassen es erstmal ruhiger angehen.
  • 46.
    Daniel Schwaab hat sich wohl ziemlich verletzt bei der Aktion aus der ersten Halbzeit. Diese Info drang gerade aus der Leverkusener Kabine durch.
  • 46.
    Anpfiff 2. Halbzeit
  • 45.
    Halbzeitfazit
    Das ist mal ein echter Pokalkampf. Bayer Leverkusen hat die bessere Spielanlage, aber Arminia Bielefeld kämpft um jeden Ball. Beide Mannschaften haben schöne Offensivaktionen, wobei die Leverkusener wohl die klareren Chancen herausspielen konnten. Der Erstligist hat mehr vom Spiel und bestimmt das Geschehen, hat 75 Prozent Ballbesitz. Aber Bielefeld lauert immer wieder auf Konter, die sie blitzschnell bis in die Hälfte der Werkself vortragen. Das Unentschieden geht absolut in Ordnung. Am Ende darf es aber Remis stehen, deswegen dürfen wir uns auf eine mit Sicherheit rasante und spannende zweite Halbzeit freuen, und vielleicht noch auf mehr.
  • 45.
    Ende 1. Halbzeit
  • 45.
    Nur mit einer sehr riskanten Aktion kann Reinartz den Ball gerade noch vor dem anstürmenden Fabian Klos wegspitzeln.
  • 45.
    Dennis Riemer wird in die Gasse geschickt, aber der Pass ist zu scharf, so dass der herausstürmende Rensing eher am Ball ist.
  • 45.
    Nach einer Ecke verlängert ein Armine den Ball in die Gefahrenzone, dort trifft Hille den Ball nicht richtig, so dass das Spielgerät nicht aufs Tor, sondern vom Tor wegfliegt.
  • 45.
    Arminia setzt zum Schlussspurt in der ersten Halbzeit an.
  • 45.
    Zwei Minuten gibt es oben drauf.
  • 44.
    Wieder kontern die Arminen, diesmal über Sebastian Hille. Doch dessen Flanke landet direkt in den Armen von Keeper Michael Rensing.
  • 42.
    Bielefeld kann einen erfolgversprechenden Konter nicht zu Ende führen, weil Fabian Klos ins Abseits gelaufen ist.
  • 40.
    Knapp setzt Manuel Friedrich einen Kopfball nach der Ecke über die Latte.
  • 40.
    Jens Hegeler hat die Riesenchance auf seinen zweiten Treffer, er geht über links in den Strafraum hinein. Platins kann gerade noch seinen Querpass auf Kießling abwehren. Danach entsteht ein Chaos im Strafraum, keiner weiß, wo der Ball ist, bis ein Armine zur Ecke klärt.
  • 39.
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Hajime Hosogai
  • 39.
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Daniel Schwaab
  • 37.
    Dennis Riemer springt mit den Stollen voran in den Knöchel von Daniel Schwaab rein. Der Leverkusener knickt daraufhin um und kann nicht weitermachen. Die Leverkusener Bank fordert vehement eine gelbe Karte. Dr. Jochen Drees ließ den Karton stecken.
  • 36.
    Gelbe Karte für Stefan Reinartz (Bayer Leverkusen)
    Diese gelbe Karte hat sich Stefan Reinartz für seine fast schon karatemäßige Grätsche im Mittelfeld, bei der er niemals an den Ball kommen konnte, aber redlich verdient.
  • 34.
    Jetzt ist Dani Carvajal mächtig böse, denn ihm wird nach einem rasanten Sturmlauf mit abschließender Grätsche eines Bielefelders eine Ecke aberkannt. Der Leverkusener hat wohl Recht mit seiner Beschwerde.
  • 32.
    Lars Bender spielt nach rechts raus auf Dani Carvajal. Der spielt scharf in den Strafraum. Der Ball segelt aber an dem sich streckenden Patrick Platins und auch an Stefan Kießling vorbei.
  • 31.
    Weiter Einwurf in den Strafraum der Leverkusener, Sebastian Hille versucht mit seinen schnellen Beinen, den Ball zu erreichen, aber Daniel Schwaab ist eher an der Kugel.
  • 28.
    Lars Bender hätte fast die Führung erzielt. Er kommt aus spitzem Winkel zum Torschuss, aber sein Schuss wird zur Ecke abgeblockt.
  • 26.
    Jetzt will es Toprak aber wissen. Der Defensivmann zieht aus der halblinken Position einfach aus 25 Metern ab. Der Ball flattert etwa einen Meter über das Lattenkreuz.
  • 23.
    Tooor für Bayer Leverkusen, 1:1 durch Jens Hegeler
    Jetzt hat Leverkusen den Platz mal genutzt. Castro spielt von links in den Rückraum, von da zieht ein Leverkusener ab. Toprak steht im Weg, von ihm prallt die Kugel Hegeler direkt vor den Schuh. Der Abwehrspieler zieht direkt trocken mit links ab und der Ball landet schließlich im Netz.
  • 22.
    Die Leverkusener haben eigentlich erstaunlich viel Platz im Sturm, aber machen da zu wenig draus.
  • 20.
    Sebastian Hille treibt den Ball über rechts nach vorne. Etwas zu weit, denn die Kugel rutscht ins Toraus, da wollte der Bielefelder wohl zu viel.
  • 18.
    Es sit erstaunlich, mit wie wenigen Pässen die Bielefelder vor das Tor der Leverkusener kommen. Aber diesmal ist der Pass von Schönfeld etwas zu steil, so dass Rensing den Ball aufnehmen kann.
  • 16.
    Abseitstor! Stefan Kießling schickt Andre Schürrle in die Gasse und der spitzelt den Ball an Torwart Platins vorbei ins Netz. Aber Dr. Jochen Drees pfiff zurecht eine Abseitsstellung.
  • 14.
    Und wieder hat die Arminia eine Konterchance, aber diesmal wird Sebastian Hille gestellt.
  • 12.
    So hat sich Bayer Leverkusen das sicher nicht vorgestellt. Der Bundesligist ist nun gefordert.
  • 11.
    Tooor für Arminia Bielefeld, 1:0 durch Sebastian Hille
    Der Außenseiter führt und das Stadion steht Kopf. Tim Jerat schlägt einen wunderbaren Pass auf Sebastian Hille. Und der nimmt die Kugel, lässt die Leverkusener Hegeler und Toprak stehen und schließlich hat Michael Rensing keine Chance.
  • 8.
    Die ersten Minuten machen Lust auf einen echten Pokal-Fight, bei dem auch der Underdog nicht nur auf Defensive bedacht ist.
  • 7.
    Stimmung brandet auf in der Schüco-Arena, denn Arminia kommt das erste Mal gefährlich vors Tor. Nach einem Pass von Hübner möchte Sebastian Hille gerade abziehen, als der Ball geklärt wird, aber die Kugel kommt postwendend wieder zu ihm zurück. Diesmal knallt Hille aufs Tor, verzieht aber knapp. Das hätte die Führung sein können.
  • 5.
    Andre Schürrle hat sehr viel Mut, aus etwa 30 Metern schlägt er einen Freistoß direkt auf den Kasten, verfehlt das Ziel aber knapp.
  • 5.
    Und schon wieder kommen die Leverkusener vors Tor der Arminen. Schürrle spielt auf Castro, aber der wird von einem Bielefelder Abwehrspieler gestellt.
  • 4.
    Bayer Leverkusen legt ziemlich forsch los.
  • 3.
    Daniel Schwaab schlägt eine Flanke in den Bielefelder Strafraum, aber Thomas Hübener kann klären.
  • 2.
    Die erste Minute ist gerade rum und Bayer Leverkusen hat schon die erste Chance gehabt. Castro und Kießling stochern mit einigen Bielefeldern um den Ball, er rutscht sogar an Torwart Platins vorbei. Aber schließlich klärt ein Armine.
  • 1.
    Spielbeginn
  • Schiedsrichter der Partie ist Dr. Jochen Dress, assistiert von Tobias Christ und Christian Dietz.
  • Torwart Bernd Leno fällt für heute aus. Deswegen schickte Trainer Sascha Lewandowski die Nr. 2 Michael Rensing zwischen die Pfosten. Für den Bankdrücker ist dies eine Gelegenheit zu zeigen, dass er zu Unrecht auf der Bank sitzt. Ebenfalls auf der Bank sitzt zunächst Simon Rolfes. Für ihn übernimmt Stefan Reinartz die Position des Sechsers. Vorne darf wieder Gonzalo Castro seine Offensivqualitäten unter Beweis stellen. Der quirlige Außenläufer glänzte in letzter Zeit auch als Torschütze. Und Stefan Kießling soll die Bielefelder Abwehr vor Probleme stellen.
  • Ebenfalls mit viel Selbstbewusstsein dürfte Bayer Leverkusen ausgetattet sein. Die Werkself hat am letzten Wochenende die Siegesserie des FC Bayern München unterbrochen und mit 2:1 beim Deutschen Rekordmeister gewonnen. Und auch in der Europa League lief es zuletzt sehr gut. Rapid Wien wurde im eigenen Stadion mit 4:0 besiegt. Also sieht es fast so aus, als ob der Drittligist aus Bielefeld nur eine Pflichtaufgabe für den Bundesligisten sein wird. Aber ganz so einfach wird es nicht werden.
  • Gegen den Bundesligisten glaubt man in Bielefeld an eine reelle Chance. "Bei uns zu gewinnen, wird auch für Leverkusen garantiert nicht einfach,“ sagte Krämer im Vorfeld der Partie. "Wir werden nicht nur gute Gastgeber sein." Und damit den Worten auch Taten folgen, schickt der Trainer das Beste auf den Platz, was Arminia zu bieten hat. Vorne soll es Stefan Klos richten. Der Stürmer zeichnete sich in der 3. Liga als Torschütze aus. Der ein oder andere Zweitligist hat schon ein Auge auf den Offensivmann aus Bielefeld geworfen.
  • Mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein düften die Arminen ausgestattet sein. In der ersten Runde des DFB Pokals kegelten sie im Derby den Zweitligisten SC Paderborn aus dem Wettbewerb. Nach einem 0:1-Rückstand drehte Bielefeld noch das Spiel. Und auch in der Liga läuft es nach etwas holprigem Start nun sehr gut. Das Team von Stefan Krämer hat sich bis auf den 2 Tabellenplatz vorgearbeitet und hat nur zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer VfL Osnabrück.
  • Wenn man sich die Ligenzugehörigkeit so ansieht, dann kann es heute nur einen Sieger geben. Der Erstligist müsste eigentlich als Sieger vom Platz gehen. Aber Bayer Leverkusen hat schon schmerzliche Pokalniederlagen gegen unterklassige Vereine hinnehmen müssen. Und der heutige Gegner Arminia Bielefeld, der in der 3. Liga beheimatet ist, weiß, wie man höherklassige Gegner aus dem Wettbewerb kickt. Es könnte also eine spannede Partie geben.
  • Die Aufstellungen sind jetzt unter Spielschema abrufbar
  • Herzlich willkommen aus der Schüco-Arena in Bielefeld. In der zweiten Runde des DFB Pokals trifft hier der Gastgeber Arminia Bielefeld auf Bayer Leverkusen.

Video

Meistgelesen

gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.