Sport - Datencenter

In Zusammenarbeit mit weltfussball.de
Datencenter

Ergebnisse

20:30FC AugsburgFCAFC Augsburg2:1Bayern MünchenFCBBayern München

Liveticker

Alle Einträge
Highlights
Tore
  • 90'
    :
    Fazit:
    Der FC Augsburg feiert einen überraschenden 2:1-Heimsieg gegen den FC Bayern München und verlässt die Abstiegsränge. Nach dem auf Toren Pedersens (23.), Hahn (36.) und Lewandowskis (38.) beruhenden 2:1-Pausenstand befand sich der Rekordmeister weiterhin fast durchgängig im Vorwärtsgang und steigerte sich zunächst in Sachen Strafraumpräsenz, doch Lewandowskis (51.) und Goretzkas Schüsse (55.) aus guten Positionen flogen über den Heimkasten. In der Folge nahm seine Torgefahr allerdings ab; erst zu Beginn der Schlussphase kam er seinem zweiten Treffer wieder näher: Davies (74.) und Lewandowski (80.) schrammten jeweils hauchdünn am Ausgleich vorbei. Das Weinzierl-Team brachte den knappen Vorsprung über die Zeit und rückt auf Rang 15 vor, während die Nagelsmann-Auswahl an der Tabellenspitze an Vorsprung einbüßen könnte. Der FC Augsburg tritt am Samstag bei Hertha BSC an. Der FC Bayern München reist in der Champions League am Dienstag zum FK Dinamo Kiev. Einen schönen Abend noch!
  • 90'
    :
    Spielende
  • 90'
    :
    Auf den Rängen werden die Feierlichkeiten bereits eingeläutet, während der FCA den Ball bei noch zwei ausstehenden Minuten in der gegnerischen Hälfte hält.
  • 90'
    :
    Gelbe Karte für Markus Weinzierl (FC Augsburg)
    Augsburgs Trainer Weinzierl mischt in der Trainerzone emotional mit und handelt sich wegen Meckerns eine Verwarnung ein.
  • 90'
    :
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
    Vier zusätzliche Minuten hat der Tabellenführer, die zweite Ligapleite der Saison noch abzuwenden.
  • 89'
    :
    Nianzou Kouassi aus der Mitteldistanz! Der eben eingewechselte Franzose visiert aus halbrechten 18 Metern die obere linke Ecke an. Gikiewicz weiß früh, dass er nicht abheben muss, da der Schuss zu hoch angesetzt ist.
  • 88'
    :
    Stark von Gouweleeuw! Nach einem Gewusel in der Mitte des Sechzehners kann der Niederländer den ballführenden Gnabry mit einer perfekt gesetzten Grätsche stoppen und einen Schuss aus guter Lage unterbinden.
  • 87'
    :
    Einwechslung bei Bayern München: Tanguy Nianzou Kouassi
  • 87'
    :
    Auswechslung bei Bayern München: Benjamin Pavard
  • 86'
    :
    Die Fuggerstädter sind so langsam mit ihren Kräften am Ende, benötigen bei der Verteidigung des Tores nun auch eine Portion Glück. Beinahe mit jedem Vorstoß schaffen es die Bayern in den Strafraum.
  • 84'
    :
    Musiala gegen Gikiewicz! Der Youngster zirkelt den Ball nach schneller Drehung auf der linken Strafraumseite mit dem rechten Fuß zentral auf den Kasten Gikiewicz lässt nach vorne klatschen; nur mit Mühe kann daraufhin Oxford klären.
  • 83'
    :
    FCA-Coach Markus Weinzierl schöpft sein Kontingent vollständig aus: Córdova und Jensen kommen für Zeqiri und Torschütze Hahn.
  • 82'
    :
    Einwechslung bei FC Augsburg: Fredrik Jensen
  • 82'
    :
    Auswechslung bei FC Augsburg: André Hahn
  • 82'
    :
    Einwechslung bei FC Augsburg: Sergio Córdova
  • 82'
    :
    Auswechslung bei FC Augsburg: Andi Zeqiri
  • 80'
    :
    Lewandowski mit der Riesenchance zum Ausgleich! Nachdem der Pole auf der linken Strafraumseite durch Musiala bedient worden ist, befördert er den Ball aus gut 14 Metern trotz enger Bewachung mit dem rechten Spann auf die nahe Ecke. Gikiewicz verhindert den Einschlag mit einem Reflex per rechtem Arm; den Nachschuss aus spitzem Winkel setzt Davies drüber.
  • 79'
    :
    Gelbe Karte für Raphael Framberger (FC Augsburg)
    Nach eigenem Foul verhindert Framberger tief in der gegnerischen Hälfte die schnelle Ausführung des Freistoßes, indem er den Ball wegschießt.
  • 78'
    :
    Müller kann den Ball nach Upamecanos Pass in die Tiefe auf der rechten Sechzehnerseite zwar zunächst gegen Oxford behaupten, doch der Engländer bekommt dann doch noch seinen Körper zwischen Kugel und Gegenspieler.
  • 75'
    :
    Dorsch und Pedersen sind mit ihren Kräften am Ende und trotten in Richtung Bank. Sie werden durch Morávek und Gruezo ersetzt.
  • 74'
    :
    Einwechslung bei FC Augsburg: Carlos Gruezo
  • 74'
    :
    Auswechslung bei FC Augsburg: Mads Pedersen
  • 74'
    :
    Einwechslung bei FC Augsburg: Jan Morávek
  • 74'
    :
    Auswechslung bei FC Augsburg: Niklas Dorsch
  • 74'
    :
    Davies fehlen Zentimeter! Der Kanadier lässt Maier an der halblinken Sechzehnerkante per Haken aussteigen und feuert den Ball aus gut 18 Metern mit dem linken Spann auf die untere rechte Ecke. Das Aluminium verpasst er hauchdünn.
  • 72'
    :
    Musiala auf Davies! Der junge Nationalspieler gelangt über halblinks vor die letzte gegnerische Linie und steckt steil auf den Kanadier durch. Der holt aus gut acht Metern zum Linksschuss aus, wird dann aber noch sauber durch Framberger abgegrätscht.
  • 70'
    :
    Sané verabschiedet sich nach einem unauffälligen Auftritt in den vorzeitigen Feierabend. Er macht Platz für Choupo-Moting.
  • 69'
    :
    Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
  • 69'
    :
    Auswechslung bei Bayern München: Leroy Sané
  • 66'
    :
    Die Bayern attackieren in diesen Minuten sehr linkslastig; die Hereinnahme von Davies hat direkt einen Einfluss auf das Spiel des Rekordmeisters. Auch Musiala kann einige Akzente setzen.
  • 63'
    :
    Augsburg kann seine Spielanteile in dieser Phase minimal ausbauen und die Abwehrabteilung dadurch leicht entlasten. Der dritte Bundesligasieg gegen die Bayern im 21. Anlauf ist noch eine gute halbe Stunde entfernt.
  • 60'
    :
    Der auf links hinter die gegnerische Abwehrkette geschickte Davies spielt flach und hart vor den Kasten. Gikiewicz ist rechtzeitig vorgerückt und wirft sich vor Lewandowski auf den Ball.
  • 59'
    :
    Erster Einwechselspieler auf Seiten der Gastgeber ist Framberger. Das Eigengewächs ersetzt Caligiuri auf der rechten Außenbahn.
  • 58'
    :
    Einwechslung bei FC Augsburg: Raphael Framberger
  • 58'
    :
    Auswechslung bei FC Augsburg: Daniel Caligiuri
  • 55'
    :
    Auch Goretzkas Linksschuss aus halblinken 14 Metern nach feiner Vorarbeit Upamecanos ist zu hoch angesetzt. Die Roten tauchen nach der Pause deutlich häufiger im gegnerischen Sechzehner auf.
  • 53'
    :
    FCB-Coach Julian Nagelsmann reagiert nun doch auf den aktuellen Rückstand, indem er einen Doppelwechsel vornimmt. Richards und Sabitzer machen Platz für Davies und Musiala.
  • 52'
    :
    Einwechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
  • 52'
    :
    Auswechslung bei Bayern München: Marcel Sabitzer
  • 52'
    :
    Einwechslung bei Bayern München: Alphonso Davies
  • 52'
    :
    Auswechslung bei Bayern München: Omar Richards
  • 51'
    :
    Lewandowski nimmt Gumnys Geschenk nicht an! Der Abwehrmann des FCA will nach einer Flanke Müllers unbedrängt per Brust zu Keeper Gikiewicz zurückspielen, legt aber für seinen Landsmann Lewandowski ab. Der Angreifer feuert den Ball aus zwölf Metern mit dem rechten Spann weit über den Heimkasten.
  • 49'
    :
    Weder Markus Weinzierl noch Julian Nagelsmann haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen.
  • 46'
    :
    Willkommen zurück zum zweiten Durchgang in der WWK-Arena! Der Plan der Fuggerstädter wäre beinahe komplett aufgegangen, haben sie doch in Sachen Effizienz fast perfekte 45 Minuten hinter sich und zudem mit konsequentem Vorgehen am und im eigenen Sechzehner überzeugen können. Können sie das bisherige Niveau halten und den Spitzenreiter ärgern oder dreht dieser nach der Pause auf und dreht den Spielstand?
  • 46'
    :
    Anpfiff 2. Halbzeit
  • 45'
    :
    Halbzeitfazit:
    Der FC Augsburg führt zur Pause der Bundesligafreitagspartie gegen den FC Bayern München mit 2:1. Nach wenigen Minuten übernahm der Favorit mit langen Ballbesitzphasen die Kontrolle, erarbeitete sich gegen konzentriert gegen den Ball arbeitende Hausherren zunächst aber keine zwingenden Möglichkeiten. Die Fuggerstädter nutzten infolge einer sehr passiven Phase ohne jegliche Entlastung in der 23. Minute ihren zweiten schnellen Gegenstoß, um in Führung zu gehen; Pedersen traf nach einer unzureichend verteidigten Flanke. Auch in der Folge konzentrierten sie sich auf die Defensivarbeit und schlugen dann erneut eiskalt zu: Nach Flanke Iagos überwand Hahn Neuer per Kopf (36.). Fast im direkten Gegenzug stellte der Favorit durch Lewandowski den Anschluss her (38.). Bis gleich!
  • 45'
    :
    Ende 1. Halbzeit
  • 45'
    :
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
    Durchgang eins in der WWK-Arena soll um 60 Sekunden verlängert werden.
  • 45'
    :
    Gelbe Karte für Lucas Hernández (Bayern München)
    Am Ende zeigt Schiedsrichter Siebert Hahn und Hernńadez die Gelbe Karte.
  • 45'
    :
    Gelbe Karte für André Hahn (FC Augsburg)
    Hernández lässt sich von Hahn provozieren, woraufhin es zu einem Wortgefecht zwischen den beiden und zu einer Rudelbildung mit einigen Beteiligten kommt.
  • 44'
    :
    Wirklich verunsichert scheint die Weinzierl-Truppe nach dem kleinen Rückschlag nicht zu sein. Wenn sie weiterhin so fokussiert den eigenen Kasten bewacht, ist sie zweifellos in der Lage, das Rennen um die Punkte lange offen zu halten.
  • 41'
    :
    Mit dem Schub des Erfolgserlebnisses will der Rekordmeister nun sogar noch das Ausgleichstor vor der Pause erzielen. In der Bundesliga haben sie in der laufenden Saison zum Kabinengang noch nicht zurückgelegen.
  • 38'
    :
    Tooor für Bayern München, 2:1 durch Robert Lewandowski
    Die Bayern schlagen schnell zurück und sind wieder dran! Pavard kann von der rechten Außenbahn unbedrängt hoch in das Strafraumzentrum geben. Nachdem Oxford den klärenden Kopfball verpasst hat, packt Lewandowski am Elfmeterpunkt einen Seitfallzieher aus, der für die halblinke Ecke bestimmt ist. Gikiewicz ist noch dran, kann den Einschlag aber nicht verhindern.
  • 35'
    :
    Tooor für FC Augsburg, 2:0 durch André Hahn
    Das Kellerkind legt gegen den Spitzenreiter nach! Nach Zeqiris Ballgewinn gegen Sabitzer attackiert der FCA über die linke Außenbahn. Iago flankt von dort mit viel Effet in den Bereich zwischen Fünferkante und Elfmeterpunkt. Hahn springt höher als Hernández und vollendet per Kopf als Aufsetzer in die linke Ecke.
  • 34'
    :
    Goretzka bewirbt sich für eine erste Gelbe Karte, indem er mit einem seitlichen Stoß den ballführenden Pedersen im Rahmen eines entstehenden Konters zu Fall bringt. Referee Siebert wertet das Vergehen nicht als taktisches Foul und verzichtet auf eine Verwarnung.
  • 33'
    :
    Nach direkten Flachpässen von Pavard und Müller setzt Sabitzer aus halbrechten 18 Metern zu einem Schuss mit dem rechten Innenrist an, der für die kurze Ecke bestimmt ist. Oxford wirft sich dazwischen, so dass Gikiewicz nicht eingreifen muss.
  • 30'
    :
    Richards zündet auf dem linken Flügel den Turbo, zieht nach innen und visiert aus 15 Metern mit dem rechten Spann die lange Ecke an. Abwehrmann Gouweleeuw steht im Weg und blockt den Versuch.
  • 29'
    :
    Die Nagelsmann-Auswahl setzt ihren dominanten Auftritt fort, drängt den Gastgeber weit in deren Hälfte. Im letzten Felddrittel fehlt ihr allerdings noch die Übersicht, um Lewandowski und Co. in Szene setzen zu können.
  • 26'
    :
    In der Live-Tabelle rücken die Fuggerstädter durch den Treffer auf den 15. Tabellenplatz vor. Der Vorsprung der Bayern an der Tabellenspitze könnte sich im Falle einer Niederlage morgen auf einen Zähler verringern.
  • 23'
    :
    Tooor für FC Augsburg, 1:0 durch Mads Pedersen
    Augsburg reißt die Führung an sich! Nach Iagos scharfer Flanke von der tiefen linken Außenbahn kommt Hernández zwar vor dem anvisierten Zeqiri an den Ball, klärt aber unglücklich und unzureichend direkt vor die Füße des heranstürmenden Pederson. Der feuert den Ball mit dem linken Spann aus zwölf Metern unhaltbar in die rechte Ecke.
  • 22'
    :
    Der erste gute Spielzug des FCA! Iago schickt Pederson auf links per Steilpass hinter die gegnerische Abwehrkette. Der Däne spielt auf Höhe der Fünferkante flach und hart vor den Kasten. Am langen Pfosten rettet Richards.
  • 20'
    :
    ... und die folgende Ecke hat es in sich! Gnabrys Ausführung von der rechten Fahne rutscht am ersten Pfosten durch und landet bei Lewandowski, der den Ball aus gut acht Metern mit der linken Fußspitze in Richtung Tor befördert. Der Ball fliegt gut einen Meter über das Gehäuse.
  • 19'
    :
    Nach einem Rückpass Iagos rutscht Torhüter Gikiewicz der Ball am rechten Fünfereck durch. Er hat Glück, dass er etwas versetzt zum Tor steht; die Kugel landet im Toraus...
  • 17'
    :
    Gnabry flankt einen Freistoß vom rechten Flügel viel zu nahe an den Heimkasten. FCA-Keeper Gikiewicz ist rechtzeitig vorgerückt und fängt den Ball vor der mittigen Fünferkante problemlos ab.
  • 14'
    :
    Die Fuggerstädter haben acht ihrer 20 Gegentore in der ersten Viertelstunde kassiert. Obwohl sie in dieser Anfangsphase immer passiver werden, scheinen sie einen ganz frühen Rückstand verhindern zu können.
  • 11'
    :
    Hernández packt von der Mittellinie die ersten beiden hohen Verlagerung auf die rechte Angriffsseite aus. Beide Male verstolpert der bediente Müller das Spielgerät in guten Positionen.
  • 8'
    :
    Richards mit dem ersten Schussversuch! Nach Sabitzers Flanke vom rechten Strafraumeck landet Ball mit Glück bei Sané, der per Kopf für den Engländer ablegt. Richards zieht aus gut 13 Metern mit dem rechten Spann ab. Der Ball rauscht weit über die rechte Ecke hinweg.
  • 6'
    :
    Nach sehr aktiven ersten Momenten der Hausherren streut der Rekordmeister eine längere Phase des Ballbesitzes ein. Richards' halbhohe Hereingabe vom linken Strafraumeck klärt Gouweleeuw an der Fünferkante mit Mühe vor Lewandowski.
  • 3'
    :
    Hahn ist am Elfmeterpunkt Adressat einer sanften Flanke Maiers von der rechten Außenbahn. Er verpasst einen Kopfball, da er eng durch Hernández bewacht wird.
  • 1'
    :
    Augsburg gegen die Bayern – Bundesligaspieltag zwölf ist eröffnet!
  • 1'
    :
    Spielbeginn
  • :
    Soeben haben die Mannschaften vor 26000 Zuschauern den Rasen betreten.
  • :
    Bei den Freistaathauptstädtern, die im Ligabetrieb auswärts zum letzten Mal Ende April verloren und die zum gleichen Zeitpunkt der Vorsaison vier Punkte weniger auf dem Konto hatten, stellt Coach Julian Nagelsmann nach dem 2:1-Heimsieg gegen den SC Freiburg viermal um. Anstelle von Davies (Bank), Coman (muskuläre Probleme), Süle und Kimmich (Corona-Quarantäne) beginnen Richards, Pavard, Sabitzer und Gnabry.
  • :
    Auf Seiten der Fuggerstädter, die in der Bundesliga zwei ihrer 20 Vergleiche mit dem deutschen Rekordmeister für sich entscheiden konnten und die heute mit einem Überraschungssieg erstmals seit Anfang Oktober die Abstiegsränge verlassen würden, hat Trainer Markus Weinzierl im Vergleich zur 0:1-Auswärtspleite beim VfL Wolfsburg drei personelle Änderungen vorgenommen. Iago, Dorsch und Hahn nehmen die Plätze von Strobl (Kreuzbandriss), Vargas (positiver Coronatest) und Finnbogason (muskuläre Probleme) ein.
  • :
    Der FC Bayern München konnte zuletzt vier Bundesligasiege in Serie feiern und baute damit seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf vier Zähler aus. Infolge des Schützenfests beim 1. FC Union Berlin war die Heimaufgabe gegen den bis dato ungeschlagenen SC Freiburg schwieriger zu lösen. Dank der Treffer Goretzkas (30.) und Lewandowskis (75.) setzten sich die Roten gegen die Breisgauer mit 2:1 durch.
  • :
    Nachdem dem FC Augsburg zuvor durch einen 4:1-Heimsieg gegen den VfB Stuttgart einen Befreiungsschlag gelandet hatte, kassierte er unmittelbar vor dem vereinsfußballfreien Wochenende eine 0:1-Auswärtsniederlage beim VfL Wolfsburg. Bei den wiedererstarkten Niedersachsen zeigten die Rot-Grün-Weißen durch aus eine ansprechende Leistung und waren nicht weit entfernt von einem Punktgewinn.
  • :
    Nach dem letzten Länderspielfenster des Kalenderjahres 2021 kehrt die Bundesliga mit ihrer voradventlichen 12. Runde zurück; bis zur kurzen, am 19. Dezember beginnenden Winterpause wird die Hinrunde mit den verbleibenden sechs Spieltagen abgeschlossen. Das erste der 54 restlichen Bundesligamatches vor Weihnachten ist eines mit einer klaren Ausgangslage, empfängt doch der stark abstiegsgefährdete FC Augsburg den souveränen Tabellenführer FC Bayern München.
  • :
    Ein herzliches Willkommen zum Start in das Bundesligawochenende! Der FC Augsburg fordert am 12. Spieltag den FC Bayern München heraus. Der Tabellen-16. und der Spitzenreiter stehen sich ab 20:30 Uhr auf dem Rasen der WWK-Arena gegenüber.
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.