Sport - Datencenter

In Zusammenarbeit mit weltfussball.de
Datencenter

1. FC Köln

vollst. Name 1. Fußball-Club Köln 01/07
Land Deutschland
gegründet 13.02.1948
Ort Köln
Stadion RheinEnergieStadion
Plätze 50.997
Mitglieder 82.000
Der 1. FC Köln ist ein Gründungsmitglied der Bundesliga und spielte bis zum ersten Abstieg 1998 ununterbrochen im Fußball-Oberhaus. Das Maskottchen der Kölner ist der Geißbock „Hennes“, der im Wappen abgebildet ist. Die Zirkus-Prinzipalin Carola Williams schenkte dem Verein einst einen Geißbock als Karnevalsscherz: Hennes, den Ersten. Zu den größten Erfolgen der „Geißböcke“ zählt der Gewinn von drei Deutschen Meisterschaften und vier DFB-Pokal-Siegen. International konnten die Kölner noch keinen Titelgewinn feiern. Allerdings standen sie 1986 im UEFA-Pokal-Finale, unterlagen dort aber Real Madrid nach zwei Spielen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Anzeige