Sport - Datencenter

In Zusammenarbeit mit weltfussball.de
Datencenter

VfL Bochum

vollst. Name Verein für Leibesübungen Bochum 1848 Fußballgemeinschaft e.V.
Land Deutschland
gegründet 01.07.1848
Ort Bochum
Stadion Vonovia Ruhrstadion
Plätze 29.299
Mitglieder 8.500
Der „Verein für Leibesübungen Bochum 1848 – Fußballgemeinschaft e.V.“ ist 1938 entstanden. Die Ursprünge des Klubs reichen allerdings bis in das Jahr 1848 zurück. Zurzeit gehören dem Verein ungefähr 5000 Mitglieder an.

National schaffte es der VfL Bochum bisher nicht einen Titel zu erringen, sie erkämpften sich allerdings zweimal die Teilnahme am DFB-Pokal-Endspiel. Durch zwei fünfte Plätze in der Bundesliga konnten sich die Bochumer für den UEFA-Cup qualifizieren, scheiterten dort allerdings frühzeitig. Dreimal konnte der VfL bereits den Torschützenkönig der Bundesliga stellen: Stefan Kuntz, Thomas Christiansen und Theofanis Gekas holten jeweils die Torjägerkanone nach Bochum.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Anzeige