Wir haben neue Inhalte auf der Startseite für Sie
Abbrechen
DAS KÖNNTE SIE INTERESSIEREN
In Zusammenarbeit mit weltfussball.de
Datencenter

Liveticker

90
25.03.2021 20:45
SchottlandSchottland2:2ÖsterreichÖsterreich
  • 0:1
    Saša Kalajdžić
    55.
  • 1:1
    Grant Hanley
    71.
  • 1:2
    Saša Kalajdžić
    80.
  • 2:2
    John McGinn
    85.
StadionHampden Park
ZuschauerUnter Ausschluss der Öffentlichkeit.
Schiedsrichter
Carlos Del Cerro Grande
71.
85.
14.
24.
49.
82.
66.
78.
88.
55.
80.
62.
70.
90.
68.
  • 90.
    Christoph Baumgartner
    "Natürlich hätten wir gern den Dreier mitgenommen, besonders wenn du kurz vor Schluss noch führst, ist das bitter."
  • 90.
    Fazit
    Schottland gegen Österreich endet 2:2. Österreich wird wohl eher enttäuscht aus Glasgow abreisen, denn die Schotten haben hier keineswegs offensiv gut gespielt, doch auch Österreich kann nie das Spiel über längere Phasen kontrollieren. Dementsprechend ist das Unentschieden leistungsgerechet und entschädigt für eine torlose und schwache erste Halbzeit. Nach der Führung für Österreich ist dann die Defensive plötzlich fehleranfällig geworden, was den Schotten Selbstvertrauen gebracht hat. Die haben sich zweimal ins Spiel zurückgekämpft und hätten dann sogar noch mehr holen können. Als nächstes empfängt Österreich die Faröer, Schottland reist nach Israel.
  • 90.
    Spielende
  • 90.
    Die wohl letzte Aktion der Österreicher endet frühzeitig mit einem schwachen Ball in die Spitze.
  • 90.
    McTominay schießt einen Freistoß aus gut 20 Metern drüber.
  • 90.
    Gelbe Karte für Stefan Ilsanker (Österreich)
    Im Lauf trifft er mit dem Ellbogen seinen Gegenspieler - Gelb.
  • 90.
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
  • 90.
    Schlager setzt noch einmal nach, aber das war zu viel - Stürmerfoul.
  • 88.
    Einwechslung bei Schottland: Kenny McLean
  • 88.
    Auswechslung bei Schottland: Ryan Christie
  • 87.
    Wieder Eckball für Schottland. Wieder kommt der Ball scharf von Robertson, Hanley köpft den Ball neben das Tor.
  • 85.
    Tooor für Schottland, 2:2 durch John McGinn
    Was für ein Ausgleich! Österreich bringt den Ball nicht weg, Christie bringt den Ball noch einmal in den Strafraum, McGinn vollendet mit einem Fallrückzieher!
  • 85.
    Robertson bringt die Flanke gut, da kann Österreich zunächst klären, aber Schottland bleibt in Ballbesitz.
  • 84.
    Wieder Eckball für Schottland. Da müssen die Österreicher wieder aufpassen.
  • 82.
    Gelbe Karte für Stephen O'Donnell (Schottland)
    In ungefährlicher Position stößt er Kalajdžić um, dafür sieht er Gelb.
  • 80.
    Tooor für Österreich, 1:2 durch Saša Kalajdžić
    Kalajdžić bringt Österreich wieder in Führung! Lainer flankt zur Mitte, Kalajdžić setzt sich schön per Kopf durch! Da hat Marshall nichts mehr zu halten!
  • 78.
    Einwechslung bei Schottland: Callum McGregor
  • 78.
    Auswechslung bei Schottland: Lyndon Dykes
  • 77.
    Österreich hat noch eine Viertelstunde, um hier vielleicht doch noch den Sieg zu holen.
  • 74.
    Baumgartner kommt beinahe zum Torerfolg! Schaub spielet zunächst scharf zur Mitte, Kalajdžić kann den Ball nicht verwerten, Baumgartner wird aber wegen eines Fouls zurückgepfiffen.
  • 73.
    Schottland setzt nach, Österreich ist jetzt weit in die eigene Hälfte gedrückt.
  • 71.
    Tooor für Schottland, 1:1 durch Grant Hanley
    Da fällt der Ausgleich. Schlager bleibt bei einem Freistoß in seinem Tor, die Flanke kommt zum Fünfer, Hanley nickt sie dort ins Tor! Alles wieder ausgeglichen.
  • 70.
    Gelbe Karte für Florian Grillitsch (Österreich)
    Grillitsch ist zu spät dran und sieht ebenfalls Gelb.
  • 68.
    Einwechslung bei Österreich: Louis Schaub
  • 68.
    Auswechslung bei Österreich: Adrian Grbić
  • 67.
    Schaub wird in Kürze in die Partie kommen.
  • 66.
    Einwechslung bei Schottland: Che Adams
  • 66.
    Auswechslung bei Schottland: Stuart Armstrong
  • 64.
    Österreich hat seit dem Tor mehr Probleme als noch davor. Die Schotten haben ihre beste Phase.
  • 62.
    Gelbe Karte für Saša Kalajdžić (Österreich)
    Jetzt sieht der Torschütze Gelb für ein taktisches Foul.
  • 59.
    Die Schotten sind nach dem Treffer wachgerüttelt. Gleichzeitig lässt die österreichische Verteidigung nach - das bedeutet eine echte Drangphase der Schotten.
  • 58.
    Kalajdžić kommt jetzt wieder zu einem Treffer, diesmal zählt er aber wegen eines Fouls nicht.
  • 57.
    Da wird es gleich noch einmal gefährlich! Da sind die Verteidiger um Ilsanker und Dragović jetzt völlig abgemeldet. Armstrong kommt am Fünfer zum Schuss, verzieht aber knapp!
  • 56.
    Beinahe ein Elfmeter! Christie wird von Ilsanker im Strafraum regelrecht umarmt - das ist sehr unnötig, zum Glück sieht es der Schiedsrichter hier nicht.
  • 55.
    Tooor für Österreich, 0:1 durch Saša Kalajdžić
    Kalajdžić bringt den Ball ins Tor! Grillitsch schießt aus 20 Metern, Marshall wehrt nach vorne ab, Kalajdžić lässt sich hier nicht bitten und bringt den Ball im Tor unter.
  • 53.
    Gute Flanke von Baumgartner! Das hätte gefährlich werden können, Marshall lenkt den Ball aber mit den Fingerspitzen über Grbić, der hier auf den Schuss gelaurert hat. Gute Aktion!
  • 53.
    Österreich kann hier das Tempo nie wirklich anziehen. Schottland wird selbst kaum in der Offensive aktiv, wirkt aber kaum in der Defensive gefordert.
  • 50.
    Da kommt der Ball von Alaba gefährlich in den Strafraum, aber Grillitsch kann sich dann nicht schnell genug drehen um in eine Schussposition zu kommen.
  • 49.
    Gelbe Karte für Lyndon Dykes (Schottland)
    Wieder eine Karte wegen unsportlichem Verhalten. Er blockiert den Freistoß.
  • 46.
    Vorerst geht es ohne Veränderungen weiter.
  • 46.
    Anpfiff 2. Halbzeit
  • 45.
    Halbzeitfazit
    Schottland gegen Österreich geht mit einem 0:0 in die Pause. Nach nur 70 Sekunden hat Kalajdžić die Führung am Fuß, Österreich setzt auch dann mehrere Schüsse ab, doch wirklich gefährlich wird es erst wieder nach einem schweren Fehler von Alexander Schlager, den Dykes und Christie aber nicht nutzen können. Sonst kommt von den Schotten wenig für die Offensive, da ist in der zweiten Halbzeit auf beiden Seiten noch viel Luft nach oben.
  • 45.
    Ende 1. Halbzeit
  • 45.
    Schlager muss noch einmal eingreifen! Christie schießt nach einem Freistoß aufs Tor, Schlager kann aber souverän halten.
  • 45.
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
  • 45.
    Gleich ist die erste Halbzeit vorbei. Viele Gründe für Nachspielzeit gibt es eigentlich nicht.
  • 43.
    Eckball für die Schotten, nach der Flanke von Robertson gibt es gleich zwei Stürmerfouls. Österreich hat damit wieder den Ball.
  • 42.
    Riesenchance für Schottland! Schwerer Fehler von Schlager, er passt direkt zu Dykes, der sofort weiterspielt, aber Schlager kann Christies Schuss noch abwehren.
  • 40.
    Schottland versucht immer wieder das Spiel in Gang zu bringen, aber Kreativität ist bei ihrem Offensivspiel noch keine eingekehrt.
  • 38.
    Robertson bringt den Eckball zur Mitte, aber dort erwischt ihn keiner.
  • 38.
    Erster Eckball für Schottland.
  • 36.
    Da ist schon mehr drin! Grillitsch schupft den Ball in den Lauf von Lainer, der noch zum Kopfball kommt, aber auch hier kommen die Schotten wieder in Ballbesitz.
  • 34.
    Österreich kommt wieder mal zum Schuss, diesmal blockt die schottische Verteidigung.
  • 31.
    Der nächste Abschluss, wieder Armstrong! Diesmal zieht er von links nach innen und schießt Richtung langes Eck, doch verzieht klar.
  • 29.
    Armstrong zieht jetzt mal ab. Der Schuss geht klar vorbei, das war bisher die beste Aktion der Schotten.
  • 28.
    Schottland hat nun wieder mehr Zeit in der Nähe des Strafraums. Immer wieder hangeln sie sich mit Einwürfen nach vorne.
  • 25.
    Ein Kopfball der Schotten geht in einem harmlosen Bogen oben aufs Tornetz.
  • 25.
    Alaba schließt aus gut 25 Metern mal ab! Auch der Schuss geht zu wenig platziert aufs Tor.
  • 24.
    Gelbe Karte für Ryan Christie (Schottland)
    Christie reklamiert immer wieder - da gibt es Gelb für den zweiten Schotten.
  • 20.
    Die Schotten holen sich mehr Spielanteile, ein Konter der Österreicher endet dann wieder mit einem Foul an Baumgartner.
  • 18.
    Baumgartner zwingt Marshall zu einer Parade! Der Schuss kommt kurz vor der Strafraumgrenze, aber ist zu unplatziert.
  • 17.
    Guter Chip von Alaba! Er sieht, dass Kalajdžić in den Strafraum geht, aber der Ball kommt nicht ideal.
  • 14.
    Gelbe Karte für Grant Hanley (Schottland)
    Die erste Karte im Spiel für ein Foul an Baumgartner.
  • 12.
    Derzeit agiert Schottland sehr diszipliniert und lässt kaum Bälle durch. Österreich tut sich schwer im Spielaufbau.
  • 9.
    Freistoß für Schottland - der bringt keine Gefahr.
  • 7.
    Zunächst kurz abgespielt, dann kommt der Ball zurück auf Grillitsch, dessen Flanke viel zu hoch ausfällt.
  • 7.
    Nächster Eckball für Österreich, diesmal von der anderen Seite.
  • 5.
    Ilsanker kommt an den Kopfball, aber da war er gut gedeckt und kann nicht aufs Tor schießen.
  • 5.
    Erster Eckball für Österreich. Hendry spielt den Ball unter Druck ins Tor-Out.
  • 2.
    Erste Möglichkeit für Kalajdžić! Da wird nicht lange gewartet, Baumgartner nimmt den Ball mit, gibt zur Mitte, aber Kalajdžić schießt knapp neben das Tor!
  • 1.
    Los geht's im Hampden Park.
  • 1.
    Spielbeginn
  • Schottland hat Anstoß.
  • Jetzt ist die schottische Hymne dran.
  • Der erste Programmpunkt ist die österreichische Hymne.
  • Die Mannschaften kommen jetzt aufs Feld.
  • Die Wahl für den Torhüter, über die viel im Vorfeld gesprochen wurde, ist zumindest für heute auf Alexander Schlager gefallen. Die Position ist derzeit heiß umkämpft, das wrd noch in den nächsten Spielen ein Thema sein.
  • Beide Länder teilen sich übrigens, dass sie zuletzt 1998 bei der WM dabei waren. Seither hat es weder Schottland noch Österreich geschafft.
  • Die Gastgeber warten seit zwei Spielen auf einen Sieg. Zuletzt konnten sie gegen Serbien im Playoff die Qualifikation für die EURO meistern.
  • Schottland ist keineswegs zu unterschätzen - die Mannschaft ist gespickt mit Stars aus der Premier League.
  • Franco Foda will jedenfalls erfolgreich in die WM-Qualifikation starten. Es wäre auch wichtig für die nächsten anstehenden Aufgaben, die in der nächsten Woche kommen. Gute Stimmung ist da ganz wichtig.
  • Die ÖFB-Startelf deutet auf ein 5-3-2. Mit Kalajdžić und Grbić könnte es eine Doppelspitze geben, dahinter ein offensiv ausgerichtetes Mittelfeld mit Baumgartner und Schlager.
  • Herzlich willkommen zur WM-Qualifikation in der Gruppe F zum Auftaktspiel zwischen Schottland gegen Österreich.

    Lange hat es gedauert, nun ist es endlich klar - der geplante Kader von Franco Foda darf doch noch zusammmenkommen, inklusive der Deutschland-Legionäre. Es hätte die Stärke der Mannschaft auch deutlich verringert, denn viele sind in Topform und vergrößern die Chancen gegen die Schotten.

    Vieles lässt der Teamchef vor dem Spiel im Unklaren, sowohl das Spielsystem als auch die immer wieder diskutierte Position von David Alaba . Klar ist, dass er in Abwesenheit von Baumgartlinger die Kapitänsbinde tragen wird. Die Motivation für die WM-Qualifikation ist groß, die Mannschaft brennt auf den Auftakt. Gegen Schottland sind die letzten Spiele schon einige Zeit her, zuletzt traf Österreich in einem Länderspiel 2007 auf die Schotten. Es war ein knapper Sieg für Schottland. Heute sieht das Kräfteverhältnis ein wenig anders auch, doch die Schotten sind für ihre kämpferische Natur bekannt.

    Anstoß ist um 20:45 im Hampden Park.

Video

Meistgelesen

gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.