Sport - Datencenter

In Zusammenarbeit mit weltfussball.de
Datencenter

Liveticker

90
02.04.2011 15:30
1. FC KaiserslauternK'lautern0:1LeverkusenBayer Leverkusen
StadionFritz-Walter-Stadion
Zuschauer46.050
Schiedsrichter
Marco Fritz
64.
55.
61.
75.
70.
39.
69.
65.
70.
89.
  • 90.
    Fazit:
    Am Ende gewinnt Bayer Leverkusen mit 1:0 beim 1. FC Kaiserslautern. Allerdings war es eine schwache Vorstellung der Heynckes-Elf, die sich sich in der Offensive viel zu unkreativ zeigte. Torchancen waren mangelware, doch eine von ihnen nutzte Sidney Sam in der 70. Minute eiskalt zum Tor des Tages gegen seinen Ex-Club. Der FCK wird sich ärgern, war doch heute zumindest ein Zähler absolut drin. Doch eine gute kämpferische Leistung alleine reichte am Ende nicht aus, denn nach vorne präsentierten sich die Gastgeber viel zu harmlos. Leverkusen hat durch den Sieg weiterhin noch theoretische Chancen auf den Titel. Lautern hat es durch die Pleite verpasst, den Abstand zu den Abstiegsrängen zu vergrößern. Das war's, einen schönen Samstag-Abend noch.
  • 90.
    Spielende
  • 89.
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Sidney Sam
  • 89.
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Nicolai Jørgensen
  • 89.
    Jupp Heynckes steht mit hochrotem Kopf an der Seitenlinie und fiebert dem Schlusspfiff entgegen. Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.
  • 86.
    Ein langer Ball kommt zum eingewechselten Petsos, doch der steht im Leverkusener Strafraum im Abseits. Richtig entschieden vom Schiedsrichter.
  • 85.
    Nach vier Spielen ohne Niederlage zuletzt wäre es mal wieder eine Pleite für die Lauterer, die allerdings weiter kämpfen, um doch noch irgendwie zum Ausgleich zu kommen. Es scheinen aber im Endeffekt die Mittel zu fehlen, offensiv ist das einfach nicht gefährlich genug.
  • 83.
    Lautern muss natürlich jetzt kommen, das eröffnet Räume zum Kontern für die Gäste. Aber bisher konnte Bayer keine der zahlreichen Überzahl-Situationen sinnvoll ausspielen.
  • 81.
    Ecke für Lautern: Tifferts Hereingabe findet den Kopf von Lakić, doch dessen Versuch geht über das Tor.
  • 80.
    Noch zehn Minuten zu spielen in diesem Spiel. Kann der FCK hier noch etwas reißen?
  • 75.
    Einwechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Stiven Rivić
  • 75.
    Auswechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Adam Hloušek
  • 70.
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Michal Kadlec
  • 70.
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Lars Bender
  • 70.
    Tooor für Bayer Leverkusen, 0:1 durch Sidney Sam
    Die Führung für Leverkusen! Sidney Sam trifft gegen seinen Ex-Club! Nach Derdiyoks Flanke von der linken Seite kann ein Lauterer den Ball nicht richtig klären. Die Kugel gelangt zu Sam, der volley aus zehn Metern mit links abzieht. Unhaltbar!
  • 70.
    Noch 20 Minuten sind zu spielen. Leverkusen hat weiterhin knapp 60% Ballbesitz, kommt aber einfach nicht zu guten Torchancen. Lautern steht weiterhin sicher doch ist nach vorne ebenfalls ungefährlich.
  • 69.
    Gelbe Karte für Daniel Schwaab (Bayer Leverkusen)
    Nach einem Handspiel sieht der Leverkusener die Gelbe Karte.
  • 66.
    Auch Bayer wechselt: Heynckes will die Offensive verstärken und bringt Stefan Kießling für Tranquillo Barnetta, dessen Comeback heute damit beendet ist.
  • 65.
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Stefan Kießling
  • 65.
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Tranquillo Barnetta
  • 64.
    Gelbe Karte für Christian Tiffert (1. FC Kaiserslautern)
  • 62.
    Weiterer Wechsel bei Lautern: Für Jiří Bilek kommt Thanos Petsos in die Partie, der vom heutigen Gegner ausgeliehen ist.
  • 61.
    Einwechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Thanos Petsos
  • 61.
    Auswechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Jiří Bilek
  • 60.
    Super Aktion von Trapp! Derdiyok spielt von der linken Seite zum freistehenden Sam, doch Lauterns Keeper stürmt raus und grätscht den Ball weg!
  • 55.
    Der Österreicher Hoffer ersetzt also den verletzten Nemec und gesellt sich zu Lakić in den Lauterer Sturm.
  • 55.
    Einwechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Erwin Hoffer
  • 55.
    Auswechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Adam Nemec
  • 55.
    Nemec humpelt, gestützt von zwei helfern, in die Kabine. Das sieht gar nicht gut aus. Bei Lautern macht sich Erwin Hoffer bereit.
  • 54.
    Ballack und Nemec prallen im Leverkusener Strafraum aneinander. Der Leverkusener steht wieder, für den Lauterer wird es wohl nicht weitergehen.
  • 52.
    Eckball für Lautern, herausgeholt von Hloušek...
  • 50.
    Fast das Tor für Leverkusen! Nachdem sich Kadlec gut über die linke Seite durchgesetzt hat, gelangt der Ball zu Sam, der aus kurzer Distanz und aus spitzem Winkel an Trapp scheitert. Durchatmen bei Lauterns Defensive!
  • 48.
    Erster Torschuss in der zweiten Halbzeit. Sydney Sam nimmt sich aus 18 Metern ein Herz und zieht mit links drauf - Trapp hält den Flachschuss sicher.
  • 46.
    Weiter geht's am Betzenberg!
  • 46.
    Anpfiff 2. Halbzeit
  • 45.
    Halbzeitfazit:
    Zur Pause steht es 0:0 zwischen Lautern und Leverkusen. Die Gäste kontrollieren das Geschehen und haben die meiste Zeit den Ball, doch fangen sie zu wenig mit ihrer Überlegenheit an. Bis zur ersten großen Chane durch Rolfes mussten ganze 44 Minuten vergehen. Die Gastgeber konzentrieren sich bisher auf ihre Defensive und machen dort einen sicheren Eindruck. Nach vorne muss von den Pfälzern in der zweiten Hälfte allerdings mehr kommen, falls sie hier mehr als einen Punkt holen wollen. In 15 Minuten geht's weiter.
  • 45.
    Ende 1. Halbzeit
  • 45.
    Chance für Rolfes! Nach einer Flanke von der linken Seite durch Michal Kadlec kommt Simon Rolfes aus fünf Metern mit dem Kopf an den Ball,nachdem ihm Ballack vorgelegt hatte. Doch was Rolfes da fabriziert ist mehr ein Rückpass als ein Torversuch. Da wäre mehr drin gewesen!
  • 43.
    Es sind zunehmend Pfiffe im Stadion zu hören. Vermutlich kommen diese von den Leverkusener Fans, die nicht zufrieden sein können mit der Leistung ihrer Mannschaft.
  • 40.
    Noch fünf Minuten zu spielen im ersten Durchgang.
  • 39.
    Gelbe Karte für Michael Ballack (Bayer Leverkusen)
    Erste Verwarnung in diesem Spiel. Ballack hält gegen Jessen den Schlappen drauf, als dieser den Ball klären will. Völlig unnötige Aktion des Leverkuseners und zurecht die Gelbe Karte für ihn.
  • 37.
    Lauterns Oliver Kirch wird hart von Reinartz gefoult. Auch hier hätte Referee Fritz Gelb zeigen müssen!
  • 35.
    Balitsch schießt mit seinem schwächeren Linken, doch sein Versuch aus 18 Metern geht einen Meter neben das Tor der Gastgeber.
  • 34.
    Von Michael Ballack ist bisher fast gar nichts zu sehen. So wie seine Mittelfeld-Kollegen verliert auch er zu oft den Ball im Mittelfeld, Torgefahr strahlt der Capitano ebenfalls keine aus. Ob es so etwas wird mit dem Nationalmannschafts-Comeback?
  • 31.
    Guter Schuss von Vidal! Wenn spielerisch nichts geht, versucht man es eben so! Der Leverkusener zieht aus 18 Metern drauf, die Kugel zischt knapp über den Lauterer Kasten!
  • 30.
    Eine halbe Stunde ist gespielt. Leverkusen findet einfach keine Mittel gegen die Lauterer Abwehr und wirkt zusehends ratlos. Lautern fährt immer wieder gefällige Konter, denen es aber im Endeffekt auch an Durchschlagskraft fehlt.
  • 28.
    Hanno Balitsch setzt sich auf der rechten Seite gut gegen Leon Jessen durch und flankt in die Mitte, doch Lauterns Rodnei köpft den Ball weg. Der Brasilianer spielt heute ganz stark und hat bisher jeden seiner Zweikämpfe gewonnen.
  • 25.
    Srđan Lakić versuchts mal aus 20 Metern, doch der Ball geht weit über den Kasten. Der Lauterer Top-Torschütze, der in der neuen Saison zum VfL Wolfsburg geht, wartet weiter auf sein erstes Tor im Jahr 2011.
  • 22.
    Das Torschussverhältnis lautet 2:1 für Leverkusen, wirklich gefährlich war aber nur jener der Gastgeber. Bayer tut sich weiterhin schwer damit, Chancen herauszuspielen. Die Abwehr der Pfälzer steht bisher allerdings auch sehr sicher.
  • 18.
    Da hätte Hloušek mehr draus machen müssen! Der Tscheche erhält durch einen guten Pass von Tiffert am Rande des Sechzehners freihstehend den Ball, kann diesen jedoch nicht annehmen.
  • 17.
    Die Gäste kontrollieren das Spiel und haben auch mehr Ballbesitz, konnten aus ihrer Überlegenheit jedoch bisher kein Kapital schlagen. Lautern steht sicher und tief hinten drin und versucht es immer mal wieder mit Kontern.
  • 15.
    Christian Tiffert holt im Mittelfeld Barnetta unsanft von den Beinen. Hier hätte der Referee auch gerne Gelb zeigen dürfen!
  • 13.
    ...Balitsch verlängert den Eckstoß mit dem Kopf, doch keiner seiner Kollegen erreicht das Leder.
  • 13.
    Erste Ecke für Leverkusen...
  • 11.
    Mehr als zehn Minuten sind gespielt. Bei tollem Wetter ist das Spiel bisher nicht ganz so toll, beiden Teams fehlt noch der Zug zum Tor. Lautern hatte immerhin die große Möglichkeit eben durch Abel.
  • 10.
    Riesenchance für Lautern!
    Adam Hloušek bringt einen Freistoß von der linken Seite scharf vor das Tor. Mathias Abel steigt am höchsten und bringt den Ball aufs Tor - ganz knapp drüber!
  • 8.
    Erster Torschuss in dieser Partie durch Tranquillo Barnetta, doch den Versuch des Schweizers fängt Lauterns Keeper Kevin Trapp locker.
  • 7.
    Bayers Defensive scheint noch nicht ganz wach zu sein, in einigen Szenen wirkte sie bereits unsicher.
  • 5.
    Für Michael Ballack ist es heute die Rückkehr an jene Stätte, an der er 1998 mit den Roten Teufeln den Meistertitel holte. Mit Sydney Sam spielte ein weiterer Leverkusener früher beim heutigen Gegner.
  • 3.
    Das Stadion am Betzenberg ist nicht ganz ausverkauft, doch die knapp 47.000 Zuschauer machen eine klasse Stimmung.
  • 1.
    Nach knapp einer Minute gibts die erste gefährliche Szene der Lauterer: Nachdem Michael Ballack im Mittelfeld den Ball verliert, leitet Adam Hloušek schnell den Konter ein und spielt anschließend links raus auf Adam Nemec. Dessen Flanke kommt gefährlich, doch am Ende kann Bayers Defensive die Kugel klären.
  • 1.
    Los geht's im Fritz-Walter-Stadion!
  • 1.
    Spielbeginn
  • Der Schiedsrichter der heutigen Partie ist Marco Fritz. Ihm assistieren Markus Sinn und René Kunsleben.
  • Jupp Heynckes, der zuletzt seinen Wechsel zur neuen Saison zum FC Bayern bekanntgab, muss gegen Lautern auf Gonzalo Castro und Manuel Friedrich verzichten, außerdem auf Renato Augusto, der sich im gestrigen Training verletzt hat. Der länger verletzte Tranquillo Barnetta dagegen steht heute wieder zur Verfügung.
  • Bayer kann sich nach dem Ausscheiden in der Europa League gegen Villarreal nun ganz auf den Bundesliga-Endspurt konzentrieren. Sieben Spieltage vor Schluss liegt die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes ebenso viele Zähler hinter den zuletzt schwächelnden Borussen aus Dortmund.
  • Trotz der Lauterer Erfolgsserie ist der heutige Gegner natürlich klarer Favorit im heutigen Duell. Bayer Leverkusen spielt eine glänzende Saison und hat weiterhin Chancen auf die Meisterschaft.
  • Verzichten muss Kurz dabei auf Jan Morávek und Ivo Iličević, die beide verletzt sind. Im Tor erhält weiterhin der junge Kevin Trapp das Vertrauen, der zuletzt den erkrankten Tobias Sippel gut vertrat.
  • Mit 31 Zählern liegen die Pfälzer nun auf Platz 13 der Tabelle und wollen sich mit einem Erfolg heute weiter von den Abstiegsplätzen distanzieren.
  • Die heutigen Gastgeber haben zuletzt eine beeindruckende Serie hingelegt: In den letzten vier Begegnungen blieb die Mannschaft von Trainer Marco Kurz unbesiegt und holte insgesamt acht Punkte. Zuletzt gelang ein wichtiger 1:0-Sieg im Duell gegen den unmittelbaren Konkurrenten aus Gladbach.
  • Hallo und herzlich willkommen zum 28. Spieltag in der Bundesliga. Der 1. FC Kaiserslautern empfängt Bayer 04 Leverkusen!
Anzeige